Skip to content

Gemeinsam mit dem Partner Holsten veranstaltete der HFV am Samstag, den 1. Juni 2024, zum zwölften Mal den beliebten „Holsten Tag des Fußballs“. Bei dem Treffen der Fußballer Hamburgs gab es fünf Pokalfinalspiele.

Bei besten Wetterbedingungen wurden die spannenden Duelle auf der Anlage des Hamburger Fußball-Verbandes (HFV) in Hamburg-Jenfeld gespielt. Wir freuen uns über einen gelungenen Tag mit spannenden Spielen und vielen guten Gesprächen am Holsten-Bierwagen. Bestens organisiert wurde die Veranstaltung vom Spielausschuss des HFV.

Für die unterlegenen Mannschaften gibt es je einen Gutschein von Holsten über fünf Kisten Bier und 250,- Euro von Holsten und dem HFV. Die jeweiligen Sieger dürfen sich über 11 Kisten Holsten, 250,- Euro von Holsten und dem HFV, den Holsten Glaspokal und den jeweiligen Wanderpokal des Wettbewerbs freuen. Der Spielausschuss des HFV zeichnet für die Organisation verantwortlich.

10:00 Uhr: Finale EW-Schröder-Pokal (Ü55)
Holsatia/Sparriesh./FC Elmsh. 2. Sen. – Wandsetal 3. Sen.
Endstand: 0:1 (Frank Zeplin)
Aufstellung Holsatia: Carsten Wencke, Naim Kelmendi, Udi Behrens, Vhristian Moormann, Torsten Sierk, Bernd Ruhser (-Ulrich König), Torsten Bluhm, Sören Henze, Bernhard Dziuk, Dirk Werning (-Siegfried Landmann-Frank Oehlers), Volker Wirsching
Trainer: Detlef Meyer
Aufstellung Wandsetal: Ralf Langguth, Detlef Ehlers (-Olaf Ahrens), George Caloudis (-Joachim Schöne), Frank Wokel, Jörg Steffens, Frank Zeplin (-Jörg Bremer), Frank Mohr, Thomas Jaenisch, Michael Kröger, Stefen Mandelkau (-Rene Kleemund), Mike Breitmeier
Trainer: Michael Kröger

Wandsetal 3. Sen. gewinnt den EW-Schröder-Pokal (Ü55)

11:45 Uhr: Finale Heinzi Will-Pokal (Ü50)
Rahlstedt 4. Sen. – Atlantik 2. Sen.
Endstand: 3:4
Aufstellung Rahlstedt: Andre Bretschneider, Peter Burmeister (-Heinrich Heitzig), Carsten Loth, Mustafa Doruk, Mustafa Kartal (3:2), Marco Knuth, Stefan Woznitzka (-Christian Wischke), Patrick Klein (-Michael Holst), Thorsten Liebetanz (1:0), Axel Oliver Thielmann (2:0), Ebrahim Shirzad Chokami
Trainer: Carsten Spies
Aufstellung Atlantik 97: Hermann Fass, Andreas Butherus (-Romuald Ballet), Sergej Ulanov, Rufat Ahmedov, Ahmad Rashid (2:2), Metin Halac (-Miroslaw Tolksdorf), Andreas Wiens (2:1)(-Waldemar Seel), Khuseyn Agaev, Oleksandr Ahashkov (-Viktor Kowalow(3:3)), Andrej Kempf (3:4), Miroslav Najda
Trainer: Miroslav Najda

Atlantik 2. Sen. gewinnt den Heinzi Will-Pokal (Ü50)

14:00 Uhr: Finale Heini Jöns-Pokal (Ü40)
Victoria 1. Sen. – SCVM 1. Sen.
Endstand: 5:0 (Stefan Westbrock 2x, Mateusz Peek, Mohamed-Kamil Mouktar 2x)
Aufstellung Victoria: Oliver Hinz, Tilman Norbert Thesenfitz-Patsalis (Martin Weiss-Brandl), Stefan Siedschlag, Fabian Schilling, Torben Voß (-Nikolas Kaiser), Mohamed-Kamil Mouktar (-Mathias Drast), Jens-Valentin Suaidy (-Jan Schuster), Mateusz Peek (-Timur Aslan), Stefan Westbrock, Jonah Asante, Helge Rädlein (-Patrick Bell)
Trainer: Ronald Lotz
Aufstellung SCVM: Manuel Jander, Hendrik Wulff (-Jan Schellhorn), Arne Witthöft (-John-Christoph Pernitt), Mirco Mitthöft, Daniello Angelo Cords, Stefan Kahl, Fabian Möller (-Caspar Motullo), Kai Lorenz (-Maik Freschke), Peter Philipp Marks (-Kim-Frederik Griebel), Thomas Werber (-Christiano J. Martins Da Costa)
Trainer: Marco Strauer

Victoria 1. Sen. gewinnt den Heini Jöns-Pokal (Ü40)

14:30 Uhr: Finale Heino-Gerstenberg-Spiele
Eilbek 3. – HEBC 3.
Endstand: 1:2
Aufstellung Eilbek: Luca Sergio Cüneyt Ekerdiker, Felix Braunschweig, Torben Martin Krohn (-Hendrik Onno Günther), Gero Tim Alpak (-Lorenz Lehmann), Matteo Kayser (-Ibrahim Arslan Kilinc), Dominik Witzel (1:1), Linus Thalmann (-Florian Braunschweig), Jannis Dahl (-Louis Woldt), Leon Jonas Frederic Thane, Niclas Luca Tiedemann, Jaime Sergio Nsue Mangue
Trainer: Sagross Esmailpour; Alyssa-Michelle Willkens
Aufstellung HEBC: Bela David Krebs-Göttmann, Karim Ahmed El-Shaikh, Luis Fion Sauer, Christian Kevin Kostorz (-Mohamed Fati), Jan-Eicke Wiechel (-Ayke Yesiltac 1:2), Bakari Camara (-Emre Gül), Raymarc Buenviaje Dalig (0:1)(-Maxim De Lorent), Robert Wethkamp, Jon Jesper Hoeft, Feliy Hackstein, Vitalii Tkachenko (-Gian-Luka Bertels)
Trainer: Dennis Böhling; Jan Alexander Schönwandt

HEBC 3. gewinnt die Heino-Gerstenberg-Spiele

Victoria 1. AH – Altengamme 1. AH
Endstand: 2:0 (Marcello Meyer, Rafael Leßmann)
Aufstellung Victoria: Steven Sachs (-Tristan Berndt), Philip Bröcker, Dennis Theißen, Moritz Peckmann (-Marc George Hicks), Marco Di Costanzo (-Lasse Sohrweide), Till Furthmann, Rafael Leßmann, Jan Melich, Marcello Meyer, Lukas Wiese (-Kai Euler), Emmanuel Stover
Trainer: Dennis Theißen
Aufstellung Altengamme: Florian Walther, Dominik Pascal Scheu (-Bastian Hieb), Marcel Mohr (-Sören Wedhorn), Sebastian Peters, Patrick Bierwagen, Dennis Herzberg, Tobias Scharnweber (-Sören Ortmann-Johan Dehoust), Philipp Christoph Zeyns, Kevin Herzberg, Marcel Singelmann, Lars Halfar (-Dennis Freymark)
Trainer: Andre Alpen; Peter Fließ

Victoria 1. AH gewinnt den Otto Hacke-Pokal (Ü32)

12. Holsten-Tag des Fußballs – ein Fußballfest mit 5 Finalspielen

Gemeinsam mit dem Partner Holsten veranstaltete der HFV am Samstag, den 1. Juni 2024, zum zwölften Mal den beliebten „Holsten Tag des Fußballs“. Bei dem Treffen der Fußballer Hamburgs gab es fünf Pokalfinalspiele. Bei besten Wetterbedingungen wurde...