HTB U 17 Juniorinnen Hamburger Meister

Es war ein Kopf an Kopf Rennen mit Walddörfer SV.

WSV im ersten Spiel mit 8:1 besiegt . Im Rückspiel gab es eine unglückliche  0:2 Niederlage im Volksdorf.  Zur Spannung kam es,

als man bei Pinneberg und bei St. Pauli  jeweils unentschieden spielte .

Erst als Walddörfer bei Alstertal-Langenhorn verlor, konnte sich die  U 17 Mädels von HTB  aus eigener Kraft die Meisterschaft holen.

Die Siegerehrung mit der Pokalübergabe wurde durch  Hartmut Garz,ehemaliger Abteilungsleiter ,Trainer der Frauen und Mädchen , sowie  Mitglied im Ausschuß  für Frauen und Mädchen, durchgeführt.

Das Team  von Trainer Tommy Schneider, Pierre Hupke und Betreuerin Janice Thodebegann die Saison  

2016 als F Mädchen ( U9).

Schon 2018 war der erste großer Erfolg mit dem Hallenpokalsieg.

Mit dem Titel nehmen die HTB Mädels in der Norddeutschen Meisterschaft teil, die zum Aufstieg in die Juniorinnen Bundesliga berechtigt.

Bis auf 2 Spielerinnen  können alle Mädchen nächste Saison in der U 17 Bundesliga spielen. Es ist ein sehr junges Team  . Allein 15 Spielerinnen können noch U 15 spielen. Davon wären 9 Mädchen im Jüngeren Jahrgang (U14).

Umso beachtlicher , ist der Titelgewinn , wenn 15 Mädchen 2 bzw. 3 Jahre jünger sind als ihre Gegnerinnen.

Über die Saison waren folgende Spielerinnen im Kader:

AmelieTepper
AmyThode
AnnaStadler
ArvanitaLekaj
AsuEr
ElinaMünkenwarf
EyleenFechter
HannahWyßuwa
CieloLochte
JilClassen
JuliaNiebuhr
Lara LinnMarckmann
LeaBorstelmann
MariellaJeronimus
LenaNiebuhr
LilanHassan
LillyHupke
LottaRegenbogen
MelinaAldag
MiaSchultz
SevilAlan
SophiaWloka
SvejaFrandsen
TheresGarbers
UlrikeStaats

Trainer ,- Betreuerteam und Phsyio

Tommy Schneider , Cheftrainer und sportlicher Leiter  B – F Mädchen

Pierre Hupke, Trainer

Janice Thode, Betreuerin

Mario Wyẞuwa, Trainer

Sven Wolka, Trainer

Sandra Schultz, Betreuerin

Peter Tornow ,Torwarttrainer

Merle Müller , Physiotherapeutin

Der voraussichtliche Spielplan der Relegation:

17.06   Holstein Kiel – Hannover 96

24.06   HTB – Holstein Kiel

01.07   Hannover 96 – HTB

Can Özkan